Datenschutz bei engesser marketing

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Angebote von engesser marketing, für die im Impressum verantwortlich zeichnet (im Folgenden "Websites").

engesser marketing verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Dies bedeutet, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur in zwei Fällen erfolgt: Entweder liegt eine gesetzliche Ausnahme vom grundsätzlichen Verbot der Verarbeitung personenbezogener Daten vor, oder Sie haben uns gegenüber ausdrücklich in die Speicherung Ihrer Daten eingewilligt.

Datensicherheit

Die Übertragung Ihrer Daten bei einem Einkauf über eine Website erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Dies gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten.

Darüber hinaus schützt engesser marketing seine Server mit Firewallsystemen, sichert die gespeicherten Daten regelmäßig und hat organisatorische Maßnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen.

Umgang mit personenbezogenen und anonymen Daten

Unter personenbezogenen Daten werden im Datenschutzrecht alle Informationen verstanden, die einen Rückschluss auf eine individuelle Person zulassen. Dies sind in erster Linie Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Aber auch unpersönliche Informationen können in Kombination mit anderen Daten personenbezogene Daten darstellen. Demgegenüber handelt es sich bei anonymen Daten um Informationen, die keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person zulassen.

Beim Besuch unserer Websites ohne Auslösung des Bestellvorgangs erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten. Erst im Rahmen des Bestellprozesses erfassen wir über die Bestellmaske Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie die für die gewünschte Bezahlweise erforderlichen Daten in unserer Kundenkartei.

Sofern Sie einen unserer Newsletter abonnieren, erfassen wir die uns überlassenen Daten für die Dauer Ihres Abonnements.

Daten werden nur dann und nur zu dem Zweck an Dritte weitergegeben, wo dieses zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden erforderlich ist. Abgesehen von diesem Bestellprozess verwenden wir ausschließlich anonyme Daten, die keinen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Dabei handelt es sich um Daten für interne statistische Zwecke, beispielsweise zur Erstellung von Zugriffsstatistiken und Mediainformationen.

Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto,
CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button"
("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php .

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Cookies

Die Websites arbeiten mit sogenannten "Cookies". Cookies sind kleine Informationseinheiten, die vom Web-Server in Ihrem Web-Browser gespeichert werden. Nachdem der Web-Browser das Cookie entgegengenommen hat, sendet er es bei jedem Zugriff auf die Websites als zusätzliche Information an den Web-Server zurück.

Der Web-Server erstellt für jeden Benutzer ein eigenes Cookie mit der Gültigkeit von 30 Tagen. Anhand der Cookies können wir die Benutzer unserer Web-Site erkennen und Ihnen so die angeforderten Informationen zurücksenden. Nur wenn Cookies aktiviert sind, können Sie alle Funktionen der Websites nutzen. Selbstverständlich können sie die Websites auch nach Deaktivierung der Cookies nutzen, wobei hierdurch möglicherweise die Funktionalitäten der Websites eingeschränkt werden können.

Auskunft zu Ihren Kundendaten / Datenschutzbeauftragter

Wir teilen Ihnen auf Ihre Anfrage hin jederzeit mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich.

Auch die Löschung der gespeicherten Daten veranlassen wir auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich und kostenlos.